Gemeinde

Die Kooperation mit der Gemeinde besteht unter anderem aus der Zusammenarbeit mit dem Trägervertreter als Bindeglied zwischen Kirchenvorstand, Elternausschuss und Kinderhausmitarbeitern über organisatorische und pädagogische Fragen. Es finden Gespräche mit Pfarrer und Kirchenvorstand als Träger statt. Aus den wöchentlichen Dienstgesprächen, zwecks Austausches wichtiger Informationen, Terminen und Aufgabenverteilung, nehmen die Leitung und stellvertretende Leitung des Kinderhauses, der Pfarrer, die/der Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Mitglieder des Kirchenvorstandes, die Küsterin und die Sekretärin teil.

 

Das Kinderhaus hilft regelmäßig bei der Gemeindebriefgestaltung mit und nutzt die Räumlichkeiten der Gemeinde für die Hausaufgabenbetreuung, Seminare und Besprechungen.

 

Spezielle Öffnungszeiten der Gemeindebücherei ermöglichen den Kindergarten- und Hortkindern das Ausleihen von Büchern und CDs.